Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing

Osnabrück: Festival-Sommer

Juli und August sind in diesem Jahr die Festival- Monate in Osnabrück. Von Wein über Musik und gutes Essen ist diesen Sommer alles dabei.

Festival-Sommer
Wein, Musik und gutes Essen: Der Veranstaltungskalender in Osnabrück ist prall gefüllt mit zahlreichen Highlights. Foto: Next Choice

Direkt zu Beginn bietet der Osnabrücker Weinsommer einiges für Weinliebhaber. 15 Winzer aus Rheinland-Pfalz laden zur sommerlichen Weinverkostung draußen unter freiem Himmel ein. Der Weinsommer ist besonders beliebt, um den Tag bei einem Glas Wein ausklingen zu lassen.

Schlossgarten Open-Air mit zahlreichen Stars

Besonderes Highlight ist das Schlossgarten Open-Air am 4. und 5. August. In diesem Jahr stehen Andreas Bourani, Silbermond und die Beginner auf der Bühne und verwandeln den Schlossgarten in Osnabrück zu einem richtigen Festival-Gelände.

Am 26. August wird die kulturelle Vielfalt der Stadt erlebbar. Die Kulturnacht bietet ab 18 Uhr an über 40 Orten in der Altstadt mehr als 120 Programmpunkte. Museen, Theater, Galerien und andere Kulturhäuser laden zu dieser Veranstaltung ein.

Und damit nicht genug: Zum Abschluss der Festival-Monate wird vom 30. August bis zum 3. September der Marktplatz in Osnabrück zum offenen Gasthaus. Verschiedene Gastronomen bieten bei „Osnabrück is(s)t gut“ ihre besonderen Köstlichkeiten an. Hier gibt es außerdem jeden Abend Lichtkunst der Extraklasse: Die Fassade des historischen Rathauses, das mit dem Europäischen Kulturerbe-Siegel ausgezeichnet wurde, erleuchtet in verschiedenen Farben.

Mit Bus und Bahn

Alle Veranstaltungen sind bequem mit der Bahn oder dem Bus zu erreichen. Die Veranstaltungshöhepunkte und weitere Veranstaltungen des Jahres gibt es auch unter www.oskalender.de.

Tourist Information Osnabrück | Osnabrücker Land, Tel. (0541) 3 23 22 02
E-Mail: tourist-information@
osnabrueck.de
 www.osnabrueck.de/tourismus

Zur Startseite >

Nach Oben
© 2016 Verlag Lensing-Wolff GmbH & Co. KG