Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing

Westviertel: Radfahrer muss ins Krankenhaus

RECKLINGHAUSENBei einem Verkehrsunfall auf der Hertener Straße wurde am Mittwochabend ein 28-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte den Recklinghäuser in ein Krankenhaus.

Gegen 21.45 Uhr fuhr der Radler aus der Von-Bruchhausen-Straße auf die Hertener Straße zu. Er überquerte gerade die Fahrbahn und wollte geradeaus in die Paulusstraße fahren, als er mit dem Wagen einer 36-jährigen Hernerin zusammenstieß, die auf der Hertener Straße unterwegs war. Der 28-Jährige verletzte sich schwer und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 2.000 Euro.

Zur Startseite >

Mehr aus diesem Ressort

Auch interessant

Weitere Artikel

Nach Oben
© 2016 Verlag Lensing-Wolff GmbH & Co. KG